Horrebow-Talcott-Methode

Horrebow-Talcott-Methode
астр. способ Горребоу - Талькотта (определения широты места.)

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Horrebow-Talcott-Methode" в других словарях:

  • Horrebow-Talcott-Methode —   [ hɔrəbɔu̯ tɔːlkət ; nach P. Horrebow und dem amerikanischen Ingenieur Andrew Talcott (* 1797, ✝ 1883)], sehr genaues Verfahren zur Bestimmung der geographischen Breite. Mit einem Zenitteleskop (stationär oder transportabel als… …   Universal-Lexikon

  • Horrebow-Talcott-Methode — Die Horrebow Talcott Methode ist eine Präzisionsmethode der Astronomie und Geodäsie zur Bestimmung der Polhöhe (astronomische bzw. geografische Breite). Sie wurde im 18. Jahrhundert vom dänischen Astronomen Peder Horrebow entwickelt und 1833 von… …   Deutsch Wikipedia

  • Talcott-Methode —   [ tɔːlkət ], Geodäsie: die Horrebow Talcott Methode …   Universal-Lexikon

  • Horrebow-Talcott — Die Horrebow Talcott Methode ist eine Präzisionsmethode der Astronomie und Geodäsie zur Bestimmung der Polhöhe (astronomische bzw. geografische Breite). Sie wurde im 18. Jahrhundert vom dänischen Astronomen Peder Horrebow entwickelt und 1833 von… …   Deutsch Wikipedia

  • Horrebow — ist der Familienname folgender Personen: Christian Pedersen Horrebow (1718–1776), dänischer Astronom Peder Nielsen Horrebow (1679–1764), dänischer Astronom Siehe auch: Horrebow Talcott Methode Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Peder Horrebow — Peder Nielsen Horrebow (* 14. Mai 1679 in Løgstør, Jütland; † 15. April 1764 in Kopenhagen) war ein dänischer Astronom. Leben Horrebow wurde 1714 Professor für Mathematik an der Universität Kopenhagen. Er war auch Direktor des Observatoriums der… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Talcott — (* 20. April 1797 in Glastonbury, Connecticut; † 1883 in Richmond, Virginia) war ein amerikanischer Vermessungsingenieur, der sich auch mit astro geodätischen Messmethoden befasste. Nach ihm und dem Dänen Peder Horrebow (18.Jahrhundert) ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Sterneck-Methode — Die Sterneck Methode ist ein Standardverfahren der Astrometrie und Geodätischen Astronomie zur Bestimmung der Polhöhe (astronomische oder geografische Breite). Dabei wird die Zenitdistanz z von Sternen beim Meridiandurchgang (obere… …   Deutsch Wikipedia

  • Internationaler Breitendienst — Der International Polar Motion Service (IPMS) ist der Nachfolger des 1899 gegründeten Internationalen Breitendienstes. Er diente seit den 1970er Jahren zur genauen Überwachung der Erdrotation und ihrer Polbewegung und wurde in den Achtzigern mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Breitendienst — Der Internationale Dienst für Erdrotation und Referenzsysteme (Kürzel IERS; englisch International Earth Rotation and Reference Systems Service; ehemals auch nur Internationaler Erdrotationsdienst, engl. International Earth Rotation Service) ist… …   Deutsch Wikipedia

  • IERS — Der Internationale Dienst für Erdrotation und Referenzsysteme (Kürzel IERS; englisch International Earth Rotation and Reference Systems Service; ehemals auch nur Internationaler Erdrotationsdienst, engl. International Earth Rotation Service) ist… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»